" "

Theaterverein

Partner

"WENN EINER EINE REISE TUT"

Komödie in 3 Akten
von Regina Rösch

INHALT:

Panik bei Oswald und Emil! Zwanzig Jahre lang sind die beiden Jahr für Jahr zur Kur nach Bad Füssing gefahren - Drei Wochen Halli-Galli mit feschen Damen, nächtelangen Partys, und ohne Rücksicht auf die Finanzen.
Doch heuer ist alles anders: Weil die Schweine kürzlich abgeschafft wurden, wollen auf einmal die Ehefrauen Helga und Betty mit zur Kur.
Kein Wunder, dass sich zunächst keine Erholung einstellen will. Auch die Gattinnen sind unglücklich, das Sportprogramm ist anstrengend, das Heilwasser mundet nicht…doch dann kommt die erlösende Idee:
Die Eheleute beschliessen, für den Rest des Urlaubs so zu tun, als wäre man nicht verheiratet. Die Kurschatten Chantal, Jacqueline, Adalbert und Ferdinand inklusive!
Dass das aber dann doch nicht wie geplant funktioniert, braucht wohl nicht gesagt zu werden…und so nimmt die Kur einen etwas anderen Verlauf als gedacht!



Die Schauspieler(innen) der Aufführung Dezember 2015 ...

Schauspieler

Oswald Krause (Feuerwehrkommandant) Johann Parhammer
Helga Krause (seine Frau) Monika Mösl
Emil Lautenschläger (Freund von Oswald) Franz Maderegger
Betty Lautenschläger (seine Frau) Andrea Aigner
Max Kaiser (Freund von Oswald und Emil) Daniel Maderegger
Marie Jungbauer (Nachbarin) Kathrin Wimmer (Doppelrolle)
Ferdinand van Cartier (Kurgast) Andreas Mackinger
Adalbert Baron von und zu Stadelhofen (Kurgast) Georg Paster
Chantal Obermaier (Kurgast) Anna Langruber
Jaqueline Niedermüller (Kurgast) Kathrin Wimmer
Harry Gruber (Masseur) Josef Guggenberger
Susi Weber (Masseuse) Elisabeth Enhuber
Suffleuse Christiane Helminger
Regie Nina Schallmoser
Maske Silvia Klinger
Organisation Daniel Maderegger
Licht & Ton Andreas und Manuel Maderegger

Theaterverein Lochen